Kleine Heimatkunde

Hiltensweiler liegt oberhalb des Argentals zwischen Tettnang und Lindau. Trotz vielfältiger Baumaßnahmen haben Hiltensweiler und die umliegenden Ortschaften ihre usprünglichen, sehr ländlich geprägten, Charakter beibehalten.
Neben dem hohen landschaftlichen Erholungsfaktor gibt es hier geschichtlich hochinteressante Gegebenheiten und Orte. Ob nun keltische Erdwerke, mittelalterliche Burg- und Klosterruinen oder alte Dorfkirchen; Hiltensweiler und das Argental haben einiges zu bieten.


Das über viele Jahrhunderte (11. bis spätes 18. Jahrhundert) einflussreichste Adelsgeschlecht in der Gegend waren die Grafen von Monfort, welche jedoch mit Ihrem letzten Sproß, Graf Anton IV., 1787 erlosch. Zuvor mußte er die Grafschaft aufgrund massiver finanzieller Probleme 1780 an Österreich verkaufen.

Weiteren großen Einfluss auf die Entwicklung der Gemeinde Langnau hatte das 1024 gegründete Kloster in Langnau. Dieses wurde zuerst von Benediktinern und anschließend, ab 1405, von Paulinern geführt. 1787 wurde das Kloster aufgehoben und größtenteils abgebrochen.


Besuchen Sie auch folgende Seite:


Die Inhalte

Lage, Wetter Geografische Infos zu Hiltensweiler und dem Argental.



Chronologie Die Geschichte von Hiltensweiler ist eng mit dem ehemaligen Paulinerkloster in Oberlangnau sowie den Grafen von Monfort vebunden. Hier sind einige geschichtlichen Informationen hierzu.



Ritter Arnold (Derzeit noch in Bearbeitung)



Kloster Langnau (Derzeit noch in Bearbeitung)



Pfarrkirche (Derzeit noch in Bearbeitung)



Rappertsweiler Haufen (Derzeit noch in Bearbeitung)



Grafen Montfort Die Grafen von Montfort waren über viele Jahrhunderte ein sehr einflussreiches Adelsgeschlecht im Oberschwäbischen und Vorarlberger Raum.



Schulen Informationen zu rd. 200 Jahren Schule in Hiltensweiler.



Ansichten Hier finden sich alte und neue Ansichten, Fotos etc. von Hiltensweiler sowie von Nachbarorten.



Vereine Vereine in und um Hiltensweiler.



Brauchtum Jede Kultur, jede Region, ja jedes Dorf hat so seine eigenen Bräuche und Sitten. Hier sind einige regionale Beispiele.



schwäbische Vokabeln

 

Links & Literatur Hier finden sich verschiedene Literaturhinweise sowie Links zu Webseiten mit Inhalten über Hiltensweiler, Langnau und das Argental.



Kontaktformular Hier können Sie mir eine Nachricht zukommen lassen. Unter anderem betreffend Infos zur Heimatkunde (Texte, Dokumente, Fotos etc.). Für alle zusätzlichen Infos bin ich dankbar!




(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken